Deutschland taucht was!

VDST FahneDer Verband Deutscher Sporttaucher motivierte bundesweit die Mitgliedsvereine und lud für  Sonntag,Abteilungs-Vorstand den 24. Juni 2012 zum TAUCHERTAG 2012 ein. So fand erstmalig bundesweit ein tolles und bisher einmaliges Ereignis rund um das Sporttauchen statt. Mit weit über 4.000 Besuchern wurde der TAUCHERTAG 2012, die größte Tauchsportveranstaltung Deutschlands. Alle Neugierigen und Interessierten, die den Tauchsport mit all seiner Faszination aktiv entdecken und kennenlernen wollten, waren von den teilnehmenden Vereinen überall in Deutschland eingeladen. Im Mittelpunkt standen dabei zahlreiche Mitmachaktionen.

Die Tauchabteilung der SKG war von der Aktion sofort überzeugt und hat ebenfalls zum Schnuppertauchen  im Riedbad in Frankfurt Bergen-Enkheim eingeladen. Die Bäderbetriebe Frankfurt und die Schwimmmeister des Riedbades zeigten sich überaus kooperativ und unterstützten die Aktion. So  stand während des ganzen Tages das geheizte Sprungbecken mit idealen Voraussetzung zur Verfügung.

SchnuppertauchenSchnuppertauchenPlakate am Eingangsbereich, die Durchsagen der Schwimmmeister, VDST-Fahne und -Infomaterial, sowie Werbung durch Carmo und Carsten, die unermüdlich die Badegäste ansprachen und die Bedenken zerstreuten, führten dann auch zu der erhofften Wirkung und so informierten sich auch gleich die ersten Interessierten.

Im kurzen Informationsgespräch beantworteten die Abteilungs-Vorsitzende Patricia Pusse und Elke Daenekas die Fragen zum Tauchen und zum Verein und es wurden die gesundheitliche Verfassung abgefragt und schon konnte es losgehen. Tauchlehrer Michael Liebs wies die  Schnuppertaucher nach und nach ein und übergab diese dann an die Tauch-Trainer Jürgen Stark, Klaus Rabe,Schnuppertauchen Günther Meilinger und Heiko Andresen, die dann im Verhältnis 1:1 den praktischen Teil übernahmen. Dass Schnuppertauchen

anschließend ausschliesslich strahlende Gesichter aus dem Wasser wieder auftauchten, zeugte von dem positiven Erlebnis, dass die Schnuppertaucher beim Schweben unter Wasser hatten. Die  Fotografen  Kerstin Weis und Jürgen Land sorgten dann auch für "bleibende" Erinnerungen.




Schnuppertauch-Team

Das Schnuppertauch-Team:

Reihe oben: Günther Meilinger, Patricia Pusse, Kerstin Weiß, Heiko Andresen, Jürgen Land.

Reihe unten: Michael Liebs, Carmo Andresen, Elke Daenekas, Klaus Rabe, Carsten Rave